Zur Startseite springenZum Inhalt springenZum Fußbereich springen
Lesezeit:
Veröffentlicht am: 20.11.2023
Neue Gebühren für Reisepässe ab 2024
Ab 01. Januar 2024 steigen die Gebühren für den bundesdeutschen Reisepass
Reisepass

Im kommenden Jahr ändern sich die Gebühren für den Reisepass. Ab 01.01.2024 beträgt die Grundgebühr für antragstellende Personen ab 24 Jahren beim Reisepass 70,00 EUR. Die Preise für optionale Zuschläge - bspw. für 48 Seiten (statt regulär 32 Seiten) oder eine Express-Bestellung - bleiben unverändert. Eine detaillierte Auflistung können Sie auf der Homepage des Bundes einsehen

Bitte beachten Sie die durchschnittliche Bearbeitungszeit von etwa 4 Wochen bei der ausstellenden Bundesdruckerei, die ab der Beantragung bei uns läuft und beziehen Sie das in Ihre Urlaubsplanung mit ein. Prüfen Sie rechtzeitig die Gültigkeit Ihrer Ausweisdokumente - und die Ihrer Kinder - und beantragen Sie neue Dokumente rechtzeitig bei uns im Bürgerbüro. 

Bitte beachten Sie ebenfalls, dass ab Januar 2024 außerdem keine Kinderreisepässe mehr ausgestellt oder verlängert werden

Alle Informationen zu Kosten und Antragsprocedere etc. aller Ausweispapiere (Personalausweis, (Kinder-)Reisepass) finden Sie unter www.vg-hessdorf.de/ausweis.

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema haben, wenden Sie sich gern an unsere Kolleginnen im Einwohnermelde- und Passamt des Bürgerbüros. 

Ebenfalls interessant
  • 22.07.2024

Der Kulturpass - 100 Euro für Jugendliche, die 2024 volljährig werden

Die Bundesregierung schenkt jedem Jugendlichen, der 2024 18 Jahre alt wird, 100 Euro Budget für Kultur - von Konzert und Kino bis hin zu Büchern und Musik. Und so geht's...

  • 20.07.2024

Verkehrseinschränkung in Heßdorf, Erlanger Straße 22.07. - 30.08.24

Vom 22.07. - 30.08.2024 gibt es in der Erlanger Straße eine halbseitige Sperrung mit Ampelschaltung.

  • 20.07.2024

Redaktionsschluss für Mitteilungsblatt August 2024

Der Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe des Mitteilungsblattes steht kurz bevor. Bitte denken Sie daran, Ihre Beiträge rechtzeitig im System einzupflegen.

  • 19.07.2024

Bürgerbüro im Rathaus Heßdorf am 29. & 30.07.24 geschlossen

Wegen betrieblicher Fortbildung der Mitarbeiterinnen ist das Bürgerbüro im Rathaus Heßdorf am 29./30.07.2024 geschlossen.

  • 18.07.2024

Vollsperrung in Heßdorf-Röhrach ab 18.07.24

Vom 22. bis 31. Juli 2024 gibt es im Bruckäckerweg in Röhrach eine Vollsperrung wegen Kanalbauarbeiten.

  • 17.07.2024

Sonderöffnungszeit Bürgerbüro im Rathaus Heßdorf am 17.07.24

Am Donnerstag, 18. Juli 2024 gibt es wegen Personalmangel eine abweichende Öffnungszeit im Bürgerbüro: 16.30 bis 19.00 Uhr.

Ältere Artikel finden Sie in unserem