Zur Startseite springenZum Inhalt springenZum Fußbereich springen
Lesezeit:
Veröffentlicht am: 08.07.2024
Mitteilungsblatt Juli 2024 erschienen
Als ePaper, in der App und als PDF-Ausgabe bereits online erhältlich
Mitteilungsblatts VG Heßdorf Juli 2024 - Titelbild

Die neueste Ausgabe des Mitteilungsblatts ist erschienen und ab sofort bereits in digitaler Form als ePaper und PDF-Download sowie in der App erhältlich. Die gedruckte Version wird ab Mitte dieser Woche über die Briefträger der Deutschen Post an die Haushalte verteilt. Alle Bürgerinnen und Bürger im Verwaltungsgebiet sollten das Heft bis spätestens Freitag, 12. Juli im Briefkasten finden.

Das Mitteilungsblatt steht Ihnen in drei Formaten auch als Online-Ausgabe zur Verfügung. Sie können es entweder als sogenanntes ePaper direkt im Browser lesen

--> aktuelle Ausgabe als ePaper öffnen <--

die Ausgabe alternativ als PDF-Dokument herunterladen

oder sich das Mitteilungsblatt auch in der Bürger-App (Menüpunkt "Mehr" -> "Mitteilungsblatt") ansehen.

 

Hinweis zur Zustellung in die haushalte

Unser Gemeindeblatt wird von der Deutschen Post in die Haushalte zugestellt - also von Ihrem/ihrer Briefträger/in. Achten Sie bitte darauf, dass Ihr Briefkasten und Klingelschild aktuell und gut lesbar beschriftet sind. Wenn Sie über diese Merkmale am Haus/der Wohnung nicht eindeutig zu identifizieren sind, dürfen es die Zusteller nicht einwerfen!

Sollten Sie das Mitteilungsblatt einmal wider Erwarten tatsächlich nicht erhalten haben, können Sie das mit diesem Formular bei Verlag melden.

Alternativ kontaktieren Sie die Verwaltung unter Tel. (09135) 73739-0 oder per E-Mail an mitteilungsblatt@vg-hessdorf.de und geben Ihren Namen und Ihre Anschrift an. Außerdem benötigen wir Ihre/eine E-Mail-Adresse (damit sich der Verlag oder die Post bei Ihnen zurückmelden kann) und die Information, ob Sie ggf. in einem Mehrfamilienhaus wohnen und ob Briefkasten und Klingel korrekt beschriftet sind. Wenn Sie nicht warten möchten, bis Sie eine (Ersatz-)Ausgabe erhalten, können Sie sich die gedruckte Ausgabe (ab dem Montag nach dem Erscheinungs-Freitag) auch in den Rathäusern abholen. Auch wir im Rathaus bekommen die gedruckten Ausgabe nicht früher (als Sie zuhause)!

Das gilt, solange der Vorrat reicht, denn für diesen Zweck halten wir aus Umwelt- und Kostengründen nur wenige gedruckte Exemplare vor.

Meinungen erwünscht

Wie finden Sie unser neues Mitteilungsblatt? Lassen Sie uns – wenn Sie das möchten – doch an Ihren Gedanken dazu teilhaben und schreiben Sie uns gerne Ihre Meinung an mitteilungsblatt@vg-hessdorf.de! Wir freuen uns immer über Anregungen und natürlich auch über sachlich geäußerte Kritik. Doch zunächst wünschen wir Ihnen erst einmal viel Spaß beim Lesen, Schmökern und Entdecken!

Übrigens: Haben Sie ein tolles Foto mit regionalem und/oder kulturellem Bezug zu unseren Gemeinden geschossen, das sich für die Titelseite eigenen würde? Dann bewerben Sie sich damit gern per E-Mail an mitteilungsblatt@vg-hessdorf.de.

So reichen Sie Beiträge und Anzeigen ein

Hier finden Sie übrigens weitere Informationen zum Mitteilungsblatt allgemein und zur Anzeigenbuchung, die über den Verlag Linus Wittich und nicht mehr über die Gemeinde abgewickelt wird. Unsere Mediadaten und weitere Infos (Erscheinungsweise, Verbreitungsgebiet etc.) finden Sie auf dieser Seite bei Linus-Wittich.

Ebenfalls interessant
  • 22.07.2024

Der Kulturpass - 100 Euro für Jugendliche, die 2024 volljährig werden

Die Bundesregierung schenkt jedem Jugendlichen, der 2024 18 Jahre alt wird, 100 Euro Budget für Kultur - von Konzert und Kino bis hin zu Büchern und Musik. Und so geht's...

  • 20.07.2024

Verkehrseinschränkung in Heßdorf, Erlanger Straße 22.07. - 30.08.24

Vom 22.07. - 30.08.2024 gibt es in der Erlanger Straße eine halbseitige Sperrung mit Ampelschaltung.

  • 20.07.2024

Redaktionsschluss für Mitteilungsblatt August 2024

Der Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe des Mitteilungsblattes steht kurz bevor. Bitte denken Sie daran, Ihre Beiträge rechtzeitig im System einzupflegen.

  • 19.07.2024

Bürgerbüro im Rathaus Heßdorf am 29. & 30.07.24 geschlossen

Wegen betrieblicher Fortbildung der Mitarbeiterinnen ist das Bürgerbüro im Rathaus Heßdorf am 29./30.07.2024 geschlossen.

  • 18.07.2024

Vollsperrung in Heßdorf-Röhrach ab 18.07.24

Vom 22. bis 31. Juli 2024 gibt es im Bruckäckerweg in Röhrach eine Vollsperrung wegen Kanalbauarbeiten.

  • 17.07.2024

Sonderöffnungszeit Bürgerbüro im Rathaus Heßdorf am 17.07.24

Am Donnerstag, 18. Juli 2024 gibt es wegen Personalmangel eine abweichende Öffnungszeit im Bürgerbüro: 16.30 bis 19.00 Uhr.

Ältere Artikel finden Sie in unserem